Der AsVIVA E2 ist ein Ellipsentrainer, mit dem sowohl Ober- als auch Unterkörper gleichermaßen trainiert werden können. Er wiegt rund 80 Kilogramm und kann mit einem maximalen Gewicht von 190 Kilogramm belastet werden. Dank des hohen Eigengewichts und des Niveau-Boden-Ausgleichs ist ein sicherer Stand gewährleistet. Aufgestellt besitzt er die Maße 168 x 73 x 170 cm. Durch den Pedalabstand von nur 12 cm und die großzügige Schrittlänge von 40 cm ist das Training auf dem AsVIVA E2 besonders gelenkschonend. Die große Schwungmasse von 20 Kilogramm befindet sich in Form einer etwa 15 Kilogramm schweren Schwungscheibe im vorderen Bereich des Geräts. Das fiel im Ellipsentrainer Test sehr positiv aus. Zusammen mit den Präzisionskugellagern sorgt die Schwungmasse für einen harmonischen und runden Bewegungsablauf. Der Ellipsentrainer wird über einen wartungsfreien Rillenriemen angetrieben. Als Bremse kommt ein permanentes Magnetbremssystem zum Einsatz. Mittels Transportrollen ist auch ein Standortwechsel des Ellipsentrainer möglich. Das Training auf dem AsVIVA E2 gestaltet sich sehr geräuscharm. Die Armstangen sind individuell verstellbar und lassen sich so an unterschiedliche Körpergrößen anpassen.

AsVIVA E2 Crosstrainer im Praxistest

Der AsVIVA E2 verfügt über einen Trainingscomputer mit beleuchteter LED- Anzeige. Es können verschiedene Werte wie zurückgelegte Distanz, Zeit, Kalorienverbrauch, Geschwindigkeit und Puls abgelesen werden. Der Puls wird dabei über die in den Handgriffen integrierten Handpulssensoren gemessen. Alternativ kann ein Brustgurt dazu gekauft werden, der die gemessene Herzfrequenz an den Trainingscomputer übermittelt. Ein entsprechender Empfänger ist im Gerät bereits enthalten. Über den Computer lassen sich auch der Körperfettanteil sowie der BMI bestimmen. Über eine spezielle Funktion ist eine Kontrolle der eigenen Fitness möglich.

Beim Training kann zwischen 12 verschiedenen Trainingsprogrammen ausgewählt werden. So sind unter anderem ein Intervalltraining und ein Fettverbrennungstraining vorhanden. Der Widerstand kann computergesteuert in 16 Stufen eingestellt werden. Die Leistung liegt dabei zwischen 20 und 300 Watt. Neben diesen voreingestellten Trainingsprogrammen können auch noch 4 individuelle Programme zusammengestellt werden. Auch ein Herzfrequenzprogramm steht beim AsVIVA E2 Ellipsentrainer zur Auswahl.

Hochwertiger Ellipsentrainer zum einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Hohes Eigengewicht sorgt für einen stabilen Stand

Das Fazit

Sehr hohe Schwungmasse
Stabiler Stand
Nichts nennenswertes

Wie finden Sie diesen Test?

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 0% 100%

Unser Tipp für Sie:

Diese Bodenschutzmatte sorgt dafür, dass Ihr Boden vor eventuellen Kratzern durch Ihren AsVIVA E2 Crosstrainer optimal geschützt ist.