Der Finnlo E-Glide SR ist ein Ellipsentrainer der neuen Generation. Mit einer Schrittlänge von 50 cm ist der Bewegungsablauf sehr ausgeglichen. Zur Funktion des Ellipsentrainers kommt das Ausdauertraining wie auf einem Ergometer dazu. Das Antriebssystem mit Doppelriemen treibt eine Schwungmasse von 18 kg an. Die Schwungscheibe läuft auf Präzisionskugellagern. Das Bremssystem ist drehzahlabhängig und computergesteuert. Die Bremsbacken bremsen das Schwungrad wie bei einem Speedbike sanft ab. Mit der Handbremse wird die komplette Schwungmasse gestoppt.
Der Finnlo E-Glide Ellipsentrainer ist mit sieben Trainingsprogrammen ausgestattet. Fünf Programme definieren sich durch unterschiedliche Belastungen wie Berg- und Talvarianten. Zwei Programme sind pulsgesteuert. Hier müssen Sie nur die passende Trainingseinheit zu Ihrem Fitnesstand auswählen. Den Widerstand durch das Bremssystem können Sie in 20 Abstufungen einstellen. Mit www.trainingsplan.de gestalten Sie das Training abwechslungsreicher. Das Muskelaktivitätsprogramm des Computers zeigt die beanspruchten Muskelgruppen an. Ihren Puls messen Sie an den Handstangen. Ein Brustgurt ist trotzdem beigelegt, da der Ellipsentrainer mit einem integrierten Empfänger für Brustgurte ausgerüstet ist. Der Trainingscomputer ist für zwei Benutzer ausgelegt.

Finnlo E-Glide SR Crosstrainer im Praxistest

Das Speed-Transmission-System verdoppelt die Scheibenrotation. Mit dem AUX Input Anschluss können Sie zum Workout Musik von Ihrem Smartphone oder Tablet hören. Der Trainingscomputer hat ein Blue Backlight LCD-Display. Er zeigt die zurückgelegte Distanz, die Geschwindigkeit und die Trainingszeit an. Nützliche Daten sind der Kalorienverbrauch, die U/min und der Puls. Das Display gliedert sich in acht Permanentanzeigen. Die Pulsober- und die Pulsuntergrenze ist einstellbar. Der Finnlo E-Glide SR zeigt die prozentuale Pulsanzeige zur Pulsobergrenze an.
Der Finnlo E-Glide SR hat ein Gewicht von 95 kg. Zum Aufstellen benötigen Sie eine Fläche von (L/B/H) 175 x 60 x 168 cm. Die speziell geformten Trittflächen und die ergonomischen Handgriffe sorgen bei der Benutzung für Sicherheit. Die Pedale passen sich zudem der Fußneigung an. Das Schwungrad des Ellipsentrainers befindet sich im Frontbereich. Einen Freilauf gibt es nicht. Nutzer loben den einfachen Aufbau und den ruhigen Lauf des Finnlo E-Glide SR, ähnlich wie beim Jogging. Mit einer Schrittlänge von 50 cm erreicht der Ellipsentrainer ein komfortables Laufverhalten. Der Abstand der Trittplatten beträgt 6 cm. Transportrollen und ein Niveauausgleich gehören zur Ausstattung dazu. Der Ellipsentrainer besitzt sechs Stellfüße. Das maximale Nutzergewicht des Finnlo E-Glide SR liegt bei 150 kg.

Sicher muss man ein wenig mehr Geld für dieses Modell bezahlen. Für Profis kenne ich aber kein besseres Modell!

Wird allen Anforderungen gerecht.

Das Fazit

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis trotz hohem Preis
Viele Einstufungen möglich
Für Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen geeignet
Nicht für sehr schwere Personen

Wie finden Sie diesen Test?

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 0% 100%

Unser Tipp für Sie:

Diese Bodenschutzmatte sorgt dafür, dass Ihr Boden vor eventuellen Kratzern durch Ihren Finnlo E-Glide SR Crosstrainer optimal geschützt ist.