Der Finnlo Loxon XTR Snow Crosstrainer bietet mit 32 verschiedenen Schwierigkeitsgraden und zahlreichen Einstellungen ideale Voraussetzungen für ein individuelles Trainingsprogramm. Die Motivation bleibt erhalten und das Training spannend, die zahlreichen Programme bieten ausreichend Abwechslung und Variation. Das Bremssystem erzeugt den Widerstand durch eine elektromagnetische Induktionsbremse. Der Widerstand beim Finnlo Loxon XTR Snow lässt sich in fünf-Watt-Schritten in einer Spanne von 25 bis 400 Watt unabhängig von der Drehzahl einstellen.

Nach Herstellerangaben beträgt das Gewicht der Schwungmasse 20 kg. Das bestätigte sich auch im Crosstrainer Test. Dadurch wird ein optimaler Rundlauf und ein hoher Komfort beim Training gewährleistet. Der Crosstrainer ist für ein maximales Körpergewicht von ca. 150 kg zugelassen. Angetrieben wird die Schwungmasse durch einen wartungsfreien Rillenriemen. Dadurch kann der Umkehrpunkt überwunden werden, ohne dass Sie dies spüren. So können Sie sich voll auf Ihr individuelles Training konzentrieren. Das Schwungrad befindet sich im hinteren Bereich des Crosstrainers, sodass die ausgeprägten vertikalen Bewegungen des Körpers beim Training mit denen beim Joggen vergleichbar sind. Das Induktionsbremssystem und die verwendeten Präzisionskugellager sorgen für ein geräuschloses Training und eine ideale Laufruhe. Die Drehgelenke der Trittflächen sind ebenso zweifach kugelgelagert.

Finnlo Loxon XTR Snow im Test

Der integrierte Computer speichert Ihre Belastungsprofile. Diese werden dazu genutzt, Obergrenzen zu errechnen, die beim Training nicht überschritten werden sollen. Der Finnlo Loxon XTR Snow verfügt über einen Empfänger für Brustgurte. Besitzen Sie keinen Brustgurt, wird der Puls über die Handsensoren oder einen Ohrclip ermittelt. Der Brustgurt ist vom Hersteller als optionales Zubehör erhältlich. Mit diesem Brustgurt wird eine präzise telemetrische Herzfrequenzmessung während dem Training möglich. Der Puls wird prozentual zur gewählten Pulsobergrenze angezeigt.

Das Display des Computers zeigt die zurückgelegte Distanz, die Zeit, Geschwindigkeit, Trittfrequenz und den Kalorienverbrauch übersichtlich an. Die Beleuchtung und angenehme Größe ermöglichen auch bei schlechten Lichtverhältnissen ein bequemes ablesen. Im Anschluss an das Training vergibt der Finnlo Loxon XTR Snow eine Fitnessnote. Diese wird anhand des Erholungspulses ermittelt. Regelmäßig wird durch die Trink-Fit-Funktion daran erinnert, ausreichend Flüssigkeit während dem Training zu sich zu nehmen. Die Permanentanzeige des Crosstrainers eignet sich für acht verschiedene Funktionen. Damit ist das Gerät ideal geeignet für unseren kostenlosen Crosstrainer Trainingsplan.

Verarbeitung

Preis-Leistung

Bedienungsanleitung

Auch für schwere Sportler sehr gut geeignet

Das Display ist sehr gut erkennbar

Das Fazit

Die individuellen Trainingsdaten können für vier Benutzer und einen zusätzlichen Gast gespeichert werden. Praktisch ist ebenso das sogenannte Quick-H.R.C.-Programm, bei welchem Sie unmittelbar nach Starten des Crosstrainers eine Pulszone oder den gewünschten Maximalpuls angeben können. Diese Daten können Sie auch während dem Training einstellen oder anpassen.

Durch die verstellbaren Trittflächen und eine Regulierung des Höhen-Niveaus werden ein gelenkschonendes und individuelles Training sichergestellt. In drei Stufen können Sie die Trittflächen auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Der geringe Abstand der Trittplatten sorgt für eine angenehme Trainingsergonomie. Mit den integrierten Transportrollen ist der Crosstrainer mobil, sodass das hohe Gesamtgewicht von 66 kg beim Transport kein Problem darstellt. Die gesamte Verarbeitung des Finnlo Loxon XTR Snow ist ordentlich, sodass mit einer langen Lebensdauer zu rechnen ist.

Auch für schwere Sportler
5 unterschiedliche Benutzerprofile
Das Display ist manchmal nicht gut bedienbar

Wie finden Sie diesen Test?

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Wenig hilfreich Hmmm Gut Sehr hilfreich!
0% 0% 0% 0% 100%

Unser Tipp für Sie:

Diese Bodenschutzmatte sorgt dafür, dass Ihr Boden vor eventuellen Kratzern durch Ihren Finnlo Loxon XTR Snow optimal geschützt ist.